Lonely - www.myblog.de/wavy Lonely ">

für mich persönlich gute Tipps um mich vom essen abzulenken bzw. nichts zu essen, die sich hoffentlich ein bisschen von den ganzen 08/15 ewig kopierten unterscheiden:

- Musik hören, richtig laut natürlich

- NICHT auf die Waage steigen und sehen wie viel ich noch vor mir habe, das deprimiert nur

- weg von Essen, raus aus der Küche

- essen aus dem Kopf bekommen, man muss es richtig wollen, sonst klappt es nicht. Daran scheitere ich im mom immer

- an bestimmte Leute denken: das hilft mir total, wenn ich an jemanden denke, den ich toll finde, bleibt mir der Bissen im Hals stecken

- mit Hexoral oder anderem Mundwasser gurgeln, dann kann man nichts mehr essen schmeckt alles eklig, dasselbe geht auch mit Ananas

- Essensgerüche und mit anderen zusammen essen meiden, wenn sie etwas essen, was man selbst total gerne haben würde..

- NICHT fernsehen, ich bekomme immer heisshunger vorm TV

- auch wenn es langsam vorangeht und man alles hinschmeissen will, lieber etwas zeit vergehen lassen und was trinken (am besten kaffee) bevor man sich mit einer kurzschlussreaktion alles kaputt macht

- hilft mir manchmal gegen den süßhunger nach ner mahlzeit: kalter kaffe mit milch und flüssigem süßstoff, noch besser schmeckt er mit eiswürfeln

to be continued

 

Main

ziel?! vorsätze?! plan?! maße stell dir vor.. warum nur? verlauf.. my story... meine Tipps

About

Startseite Über... Gästebuch Kontakt Archiv Abonnieren

Links

amy
bine
clarissa
ella
ever
jade
khia
lara
leichtsinn
lichti
lily
maja
mhiara
naka
nashira
nina
pure-thinspiration
rotten.apple
sad-lady
sally
schneewittchen
silenceplease
sissy
sonja
uschii
weibchen
Credit

if I ever feel better...?

Gratis bloggen bei
myblog.de