Lonely - www.myblog.de/wavy Lonely ">
neuer blog

ich habe mir einen neuen blog eingerichtet, in dem ich vl jetzt auch wieder häufiger schreibe.. würd mich freuen wenn ihr mich da besucht

www.myblog.de/ifieverfeelbetter

@sad: danke für deine lieben worte, schön zu wissen, dass du noch an mich denkst.. wie geht es dir denn???

 

29.5.09 14:43


Werbung


unglücklich

es wird nie besser, es wird sich nie ändern, ich werde immer pech haben, für mich hat das leben wohl einfach nicht gut zu laufen... ich weiß wirklich nicht was ich angestellt habe dass es bei mir immer schief geht.

bin wieder tief in der B kann man sagen, aber so richtig, schaffe es nur einen tag nicht zu ko* und dazwischen versuche ich immer normal zu essen, wovon ich iwie nur noch zunehme meine gedanken bezügl meines körpers sind wieder total schlimm, ich hasse mich, möchte mir am liebsten alles wegschneiden und jetzt bei dem wetter ist es ein totaler höllentrip durch die stadt zu laufen, wo alle so dünn sind, sommersachen anhaben und nicht wie ein fettes schwein schwitzen. ich weiß nicht mehr was ich machen soll, ich würde so gerne wieder dünn sein und doch tue ich genau das gegenteil um dahinzuommen.

die leute hier sind schrecklicher denn je, überall wird schlecht über einen geredet obwohl ich die eigentlich nicht richtig kenne bzw sie mich.

mein kleiner bruder is in ner kinik wegen zwangsstörungen, war sogar zuerst in der geschlossenen, weils so schlimm war (da bin ich ja noch gut weggekommen hahaha)

finanziell bin ich nur noch im minus. studium - no comment

ach ja da fehlt ja nur noch die liebe - äh was war das nochmal?!?!?

ohne mich bemitleiden zu wollen, aber langsam geht mir die kraft aus, ich spiel immer so als würde es mir nichts ausmachen aber jetzt wo wirklich alles zusammenkommt geht das nicht mehr..

 

26.5.09 11:18


...

hmm eigentlich hab ich nix neues zu erzählen.. ich stecke zurzeit in einem total verrücktem rhythmus: einen tag esse ich nichts und am nächsten stopfe ich mich wieder voll und erbreche. das mach ich dann so oft, dass doch immer so viel hängen bleibt, dass ich am nächsten tag wieder nichts essen darf. dazu kommt noch, dass ich keinen geregelten tagesablauf mehr habe. war viel "feiern" in letzter zeit und verschlafe somit immer den ganzen tag und bin nachts wach. leider da aber dann nicht soo produktiv, dass ich wirklich lernen könnte oder so.

hach das muss ich echt ändern! aber ich werde nächste woche wieder umziehen (in eine vieeeel zentralere  und größere wohnung *freu*freu*) und versuche mit der wohnung und dem monatsanfang iwie einen kleinen neustart zu machen(eigentlich hasse ichdieses wort aber was solls..) so kann es einfach nicht weitergehen.. die neue wohnung ist auch leider viel teurer aber so werde ich vielleicht noch ein bisschen mehr dazu gezwungen mich (fr)essensmäßig einzuschränken - ich hoffe es sehr!!

jaa und mit den idioten: ihr habt vollkommen recht, dass ich was besseres verdient habe, nur der schmerz ist so stark.. es ist so gemein so austauschbar zu sein und im moment schiebe ich auch wieder alles auf meine figur. für eine zeit lang war das nicht mehr soo das thema, aber mittlerweile komme ich mir wieder so eklig groß, massig und fett vor bzw. bin es ja auch.. ich muss muss muss muss endlich wieder die kurve kriegen, nur ein paar kg und dann sieht alles schon wieder anders aus.. und im nächsten moment ertappe ich mich dann doch wieder bei dem gedanken an FKAs.. das muss aus meinem kopf! ich hab es doch schonmal so gut geschafft, wieso klappt es jetzt so lange schon wieder nicht mehr!?! zumindest habe ich es heute schon mal geschafft nur 1x zu ko* und dann nur noch einen großen salat mit feta und einen apfel zu essen, allerdings danach noch so ein no-name nutella, das eigentlich voll eklig war >.< kA wie viel ich davon gegessen habe, die letzten löffel habe ich aber mit heißem wasser vernichtet und weggespült HA! sowas kauf ich mir nie wieder! und morgen?? ich weiß es nicht ich weiß es einfach nicht.. hab keinen plan mehr wie ich es anstellen könnte

 

30.3.09 02:12


lange lange lange

ist mein letzter eintrag her... bin erst jetzt mal wieder hierhergekommen und es tut mir wirklich leid, dass ich mich nicht wenigstens abgemeldet habe.. v.a. @ nashira, leichtsinn und sad ein dickes fettes SORRYYY

so hm,ich weiß jetzt gar nicht wirklich was mich wieder zum bloggen bewegt.. es hat sich viel und doch auch nichts getan in letzter zeit. mittlerweile ist schon über diehälfte der semesterferien um und ich muss langsam anfangen zu lernen.

gewichts- und essensmäßig läuft es leider nicht gut. ich schaffe es zumindest "nur" jeden 2. tag zu erbrechen aber leider ist es noch da obwohl es mir nichts bringt, gewicht ist unverändert zwischen 78-80kg oh schock eigentlich hab ich sogar zugenommen

jaa und sonst hab ich mich in letzter zeit nach strich und faden von der männerwelt verarschen lassen ich hasse diese idioten alle! am liebsten will ich echt keinen mehr sehen von denen! was is denn bitte an einer festen bindung so verwerflich? ich gerate echt immer an die allerschlimmsten.. ach na ja, mittlerweile bin ich da aber auch wieder drüber hinweg und werde mich damit abfinden hier keinen zu finden.. vl auch besser so, ich will lieber erfolg haben anstatt mich immer wieder von dämlichen emotionen aus der bahn werfen zu lassen!

so das wars erstmal.. ich denk ich werd jetzt wieder öfter schreiben und hoffe ihr könnt mir meine lange abwesenheit verzeihen

 

25.3.09 03:30


lebenszeichen

also jetzt melde ich mich auch mal wieder.. wie es mir geht? hm, ich kann es nicht wirklich sagen. ich mache irgendwie alles falsch, verletze die personen, die es gut mit mir meinen, die mich mögen und renne den falschen hinterher. ich hab so viele fehler gemacht in letzter zeit, ich will gar nicht mehr daran denken ich hoffe die zeit heilt alle wunden..

essensmäßig läuft es besch* FAs und FKAs sind an der tagesordnung und ich hab wieder zugenommen.. deshalb verkrieche ich mich mal wieder total und lasse der depriphase freien lauf. ich versuche zwar jeden tag als einen neustart zu sehen und iwie positiv in die zukunft zu blicken, aber es fällt mir immer schwerer. heute hab ich es wenigstens mal früher aus dem bett geschafft und werde versuchen, den tag sinnvoll zu gestalten.. ich muss da doch wieder raus, ich kann doch nicht mein leben lang so vor mich hinvegetieren!

 

29.1.09 13:09


kurzes glück..

hab am so unsere versuchsphase beendet hab ja im letzten eintrag schon angedeutet, dass ich leider nicht so viel für ihn empfinde wie er für mich und das hat sich auch nicht geändert. im gegenteil, je mehr gefühl er investiert hat umso weniger kam von meiner seite.. und nur um einen freund zu haben oder nicht alleine zu sein kann man keine beziehung erhalten. außerdem ist da noch dieser andere typ, ein arsch wie er im buche steht, aber ich bin ihm verfallen, ich muss mich erst von dieser geschichte erholen bevor ich etwas neues eingehe.

na ja jetzt bin ich halt wieder ziemlich einsam und das schlägt sich leider im essverhalten nieder ich würde am liebsten nur noch essen, alle gedanken und gefühle taub essen. zum glück habe ich weder etwas eingekauft noch essbares zu hause, so dass ich jetzt erstmal gezwungen bin, was anderes zu machen. ich hoffe durch die kleine "kotzpause" schaffe ich es auch alleine öfter stark zu bleiben..

ah, ich bin verwirrt, ich werde jetzt erstmal anfangen zu lernen, das habe ich mehr als schleifen lassen!

 

20.1.09 14:32


sorry

dass ich mich nicht mehr so viel um myblog kümmere, aber ich bin zurzeit kaum zuhause.. bin seit mittwoch jetzt mit meinem lieben, den ich letzte woche kennengelernt habe, zusammen es ist so als würde ich ihn schon ewig kennen, ihm vertraue ich total! er ist so lieb, würde alles für mich tun, ich komm mir schon richtig schlecht vor, weil ich leider (noch) nicht so viel für ihn empfinde wie er für mich.. das getratsche hier ist mittlerweile furchtbar geworden, was ich alles für sachen über mich erfahre, echt seltsam, wusste ich selbst noch nicht, was ich alles gemacht habe! ich hasse diese leute hier so

na ja essensmäig lief es eigentlich ganz gut, bis gestern abend seitdem hab ich wieder nen krassen rückfall gehabt und inzwischen 4x gek* ich war schon so glücklich, weil ich in der vergangenen woche nur 2x gek* habe und jetzt?!? ich hoffe es ist nur die umstellung und dass ich nicht mit diesen anfeindungen klar komme im moment.. eigentlich muss ich mir nicht so viele gedanken machen, weil ich jetzt jemanden habe der 100% hinter mir steht aber trotzdem macht es mich fertig..

alles in allem habe ich aber immernoch diese sehnsucht mich vollzustopfen, ich verstehe es nicht

 

17.1.09 15:28


 [eine Seite weiter]

Main

ziel?! vorsätze?! plan?! maße stell dir vor.. warum nur? verlauf.. my story... meine Tipps

About

Startseite Über... Gästebuch Kontakt Archiv Abonnieren

Links

amy
bine
clarissa
ella
ever
jade
khia
lara
leichtsinn
lichti
lily
maja
mhiara
naka
nashira
nina
pure-thinspiration
rotten.apple
sad-lady
sally
schneewittchen
silenceplease
sissy
sonja
uschii
weibchen
Credit

if I ever feel better...?

Gratis bloggen bei
myblog.de